Erkältung und Diabetes

Generell bedeutet jede Erkrankung Stress fĂĽr unseren Körper, zudem werden die entsprechenden Stresshormone wie Cortison ausgeschĂĽttet. Bei einer Erkältung steigt der Blutzucker primär deshalb an, weil der Körper Hormone produziert, um die viralen Infektionen zu bekämpfen. Diese Hormone unterstĂĽtzen unseren Körper im Kampf gegen die Erkältung, „stören“ jedoch auch den „normalen“ Einsatz von Insulin. So…

Die Bittermelone gegen Diabetes

In meinem Blog habe ich ja schon ĂĽber das eine oder andere „Wundermittel der Natur“ berichtet und so möchte ich den Lesern von Diabetes Ade auch die Bittermelone nicht vorenthalten. Der  Bittermelonen-Extrakt zählt zu den besten natĂĽrlichen Mitteln im Kampf gegen Diabetes und zu hohe Blutzuckerwerte. Man berichtet, dass der NĂĽchternblutzucker nach ca. 6 monatiger…

Zedernussöl aus Sibirien – ein Wunder der Natur!

Auf meinem Weg aus der Diabetesfalle habe ich zahlreiche Recherchen betrieben, sehr viele davon rund ums Thema LEBENSmittel – ganz im Gegensatz ĂĽbrigens zu NAHRUNGSmittel, wie sie uns täglich im Supermarkt begegnen. Ich versuche mich groĂźteils mit Hilfe von „noch nicht denaturierten Lebensmittel“ zu ernähren, was gar nicht so einfach ist. Aus diesem Grund kann…