Zitronen

Von sauren Zitronen und dem Säure-Basen-Haushalt

Egal wieviel man glaubt schon zu wissen, man lernt immer noch dazu. Ich muss zugeben, dass ich mir bis vor kurzem noch nie den Kopf dar√ľber zerbrochen habe, ob mein K√∂rper ‚Äě√ľbers√§uert‚Äú ist. Zus√§tzlich habe ich, wie wohl die meisten unter uns, die Zitrone als saures Lebensmittel empfunden. Schlie√ülich schmeckt sie ja auch so‚Ķ sauer.…

Coenzym Q10

Was ist es eigentlich genau, dieses vitamin√§hnliche Molek√ľl mit dem komplizierten Namen? Das antioxidativ wirkende Coenzym Q10 ist nicht nur ein wichtiges Element in der Energieproduktion des K√∂rpers, es d√ľrfte auch wirksam gegen Bluthochdruck und zur Vorbeugung gegen Migr√§ne sein. Im K√∂rper wird Q10 als Bestandteil der Mitochondrien eingesetzt, dort wo Energie aus der Nahrung…

Graviola, die Superheilfrucht aus S√ľdamerika

Eine in unseren Breitenkreisen eher exotische Tropenfrucht ist die Graviola, gerne auch als Stachelannone, Sauersack (dt.) oder Huana tituliert. Der gr√ľnen Frucht mit wei√üem Fruchtfleisch sagt man nach, dass sie im Kampf gegen Krebs bis zu 10.000 Mal wirksamer als Krebsmedikamente sein soll. Und offensichtlich √ľberaus erfolgreich darin ist, √ľber 12 verschiedenen Krebszellen im K√∂rper…

Diabetes Typ-B

Unl√§ngst erz√§hlte mir ein Bekannter, dass eine Freundin von ihm Diabetes Typ-B h√§tte, und fragte mich, ob ich ihr nicht mit ein paar wertvollen Tipps weiterhelfen k√∂nnte. Zuerst war ich ein wenig verwirrt und hatte Zweifel an der Funktionstauglichkeit meiner Ohren. Typ-B? War mir da bei meinen jahrelangen Recherchen etwas entgangen? Schlie√ülich gibt es ja…