Mittelweg zwischen Lebensstil und Blutzuckerwert gefunden

Unter diesem Titel findet sich aktuell in den Vorarlberger Nachrichten der Nachbericht zu meinem kürzlich stattgefundenen Vortrag in Vorarlberg. Folgenden Ratschlag wollte ich den über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern anlässlich meines Auftritts gerne mit auf den Weg geben: Meiner Ansicht nach sollte das Ziel einer ausgewogenen Diabetes Typ-2 Strategie einerseits die Beibehaltung einer höchstmöglichen Lebensqualität…

Fruehstück

… und zum Frühstück?

Eine der im Rahmen meiner Workshops und Vorträgen am häufigsten gestellten Fragen ist, was man denn optimaler Weise frühstücken sollte. Und tatsächlich kann man im Zuge eines Frühstücks die meisten „Fehler“ machen, respektive die Bauchspeicheldrüse vor große Herausforderungen stellen. Mit dem richtigen Wissen ist es jedoch recht einfach, gut und umfassend zu frühstücken und den…

Diabetes Ade

Diabetes Ade – eine geschützte Marke!

Aufgrund der verschiedenen „Diabetes Ade-Projekte“ war es an der Zeit, neben dem Markenschutz der „Basismarke“ Diabetes Ade, nun auch 2 weitere „Diabetes Ade Word-/Bildmarken“ beim Patentamt zu schützen. Es ist wohl wie überall auf der Welt, kaum hat man Erfolg mit einer Projektidee, stellen sich auch schon die Nachahmer ein.  Diabetes Ade ist meine Marke, ich…

Natron

Eine der besten Möglichkeiten, den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Lot zu bekommen, ist bekannterweise die Einnahme von Natron. Es neutralisiert den pH-Wert des Magens, ist in der Lage, Schmerzen zu reduzieren, und ist bekannt dafür, bei Grippe und Verkühlung wahre Wunder zu vollbringen. Doch was bewirkt es eigentlich in Bezug auf Diabetes Typ-2…?