• Header Da

Markus Berndt live in der ORF Sendung „heute leben“!

heute leben 💡 Aktuelle Info!


Im Rahmen der ORF Themenwoche über Zuckerkonsum, Fettleibigkeit und Diabetes wurde ich am Freitag den 24.03.2017, anlässlich der Neuerscheinung meines neuen Buches „Diabetes Ade! …und Heilung ist doch möglich!“, zu einem Live-Interview bei „heute leben“ eingeladen.

Die Aufzeichnung des Beitrages ist noch bis einschließlich Donnerstag, 30.03.2017 in der ORF TV-THEK verfügbar: 
 ➡ Markus Berndt in „heute leben“

 💡 Das Buch ist im gesamten Buchhandel, auf Amazon und im eigenen Shop erhältlich.

Weiter lesen Keine Kommentare

La Dolce Vita – Die bitteren Seiten der Süßigkeiten

ORF/Hofpower

ORF/Hofpower

Österreich hat seine „Liebe“ zum Zucker entdeckt, und so widmet der ORF eine ganze Themenwoche dem süßen Gift und seinen weitreichenden Folgen auf unsere Gesundheit.

Als besonderes Highlight darf ich sozusagen „in eigener Sache“ auf Dienstag, den 21.03.2017 aufmerksam machen. Um 22 Uhr 35 wird in ORF 2 der Beitrag

kreuz und quer: La Dolce Vita – Die bitteren Seiten der Süßigkeiten

ausgestrahlt, bei dessen Entstehung ich eine nicht unwesentliche Rolle spielen durfte.

In der spannenden Dokumentation macht sich Vera Russwurm „auf die Suche nach dem Bitteren im süßen Leben“ und besuchte mich zum Interview in meinem privaten Zuhause im nördlichen Niederösterreich.

Weiter lesen Keine Kommentare

Die „lernende“ Bauchspeicheldrüse

Schlüssel zur Heilung

Für die LeserInnen meiner Bücher absolut nichts Neues: Diabetes Typ-2 ist keinesfalls ein Schicksal, das man ganz einfach so hinnehmen muss. Ganz im Gegenteil, denn in den meisten Fällen kann man die Zuckerkrankheit mittels „Lifestyle Therapie“ auch ohne Medikamente leicht in den Griff bekommen und oft sogar komplett ausheilen. Oder wie würden Sie das nennen, wenn eine Krankheit nicht mehr zurückkehrt und sämtliche Symptome, wie „von Zauberhand geführt“, nachhaltig verschwunden sind…?

Weiter lesen 5 Kommentare

Diabetes Ade! Und Heilung ist doch möglich!

und Heilung ist doch möglichAls ich vor knapp 4,5 Jahren begann, meinen Blog über Diabetes zu schreiben, war mein primäres Bestreben, möglichst vielen „Gleichgesinnten“ davon zu berichten, dass Diabetes Typ-2 sehr gut ohne Medikamente in den Griff zu bekommen ist. Später schrieb ich mein erstes Buch zu diesem kontroversen Thema, wurde bereits etwas „mutiger“ und erzählte in Bezug auf Diabetes Typ-2 schon vom Ende der Zuckerkrankheit. Längst war Diabetes in meinen Augen nicht nur „in den Griff zu bekommen“, sondern vielmehr zu bezwingen, oder mit anderen Worten – zu besiegen. Nur eines wagte ich (noch) nicht zu behaupten, galt es doch fast als Tabu:

 ➡ Nämlich, dass die angeblich unheilbare Krankheit Diabetes Typ-2 gar doch zu heilen wäre!

Weiter lesen 3 Kommentare

Matcha Brot

Matcha BrotFür die Anhänger der Diabetes Ade Küche ist es längst kein Geheimnis mehr, dass wir mittlerweile schon so einige schmackhafte Brotrezepte im „Portfolio“ haben, deren Getreideanteil so gering wie möglich gehalten ist. Wir alle wissen nur zu gut, dass es ratsam ist, wenn der Kohlenhydratanteil eher niedrig ist – und die „schlechten“ Kohlenhydrate wie handelsübliche Auszugsmehle besser vollständig zu meiden sind.

Dass gesundes Brot auch gut schmecken kann, soll diese neue Kreation unter Beweis stellen, das folgende Rezept findet sich auch in dem in Kürze erscheinenden 3. Werk von mir: „Diabetes Ade! …und Heilung ist doch möglich“ – ISBN 978-3-200-05001-3. Ab Mitte März im eigenen Internetshop, sowie dem gesamten Buchhandel und auf Amazon zu bestellen.

Weiter lesen 1 Kommentar