Training daheim

pump up your life

pump up your life

Ich habe mir das erste Jahr nach der Diagnose verdammt viel Zeit für mich selbst genommen und die Krankheit sehr genau studiert. Einerseits durch aufmerksames (und sehr kritisches) Lesen zahlreicher Publikationen und Erfahrungen anderer Betroffener, anderseits jedoch vor allem durch exakte Beobachtungen und “Experimente” an mir selbst.

Weiter lesen 8 Kommentare