Antibiotika, die Darmflora und Diabetes

AntibiotikaDank meiner bereits vor Jahren begonnenen Lebensstiländerung genieße ich das Privileg, im Großen und Ganzen kerngesund zu sein. Die von mir gewählte Art der Ernährung, in Kombination mit moderaten, jedoch regelmäßigen Bewegungseinheiten, ist fast ein Garant dafür, von den üblichen Zivilisationskrankheiten verschont zu bleiben. Wenn da nur nicht, als Folge jahrelangen Zuckerkonsums, die Sache mit meinen Zähnen wäre. Und der damit verbundenen Antibiotika Einnahme. Mit Penicillin verhält es sich meiner Meinung nach wie mit Insulin. Fluch und Segen zugleich…

Weiter lesen Keine Kommentare

Weltdiabetestag 2018

WeltdiabetestagAnlässlich des alljährlichen Weltdiabetestages am 14.November gibt es dieses Jahr gute Nachrichten zu verkünden. Für all diejenigen, denen diese Tatsache nicht schon längst aus meinen Büchern bekannt war, mag es eventuell ein überraschendes Ergebnis sein, welches in einer brandaktuellen Studie veröffentlich wurde: „Diabetes Typ 2 ist ohne Medikamente in den Griff zu bekommen“!

Weiter lesen 2 Kommentare

Diabetes Ade sagt Ade

CiaoKeine Sorge, den Blog gibt es natürlich auch weiterhin, doch mit meinen Gesundheitsreisen geht es in den Endspurt. Genaugenommen ist für heuer noch eine letzte Reise geplant, im November feiern wir im Rahmen eines Lifestyle-Therapie-Urlaubs im Hotel Weber einen würdigen Abschluss. Und wo ginge das besser als in der wunderschönen Buckligen Welt Niederösterreichs?

Weiter lesen Keine Kommentare

Gesund oder ungesund – Lebensmittel unter der Lupe

ÜbergewichtVor Kurzem stieß ich mehr oder weniger zufällig auf einen Artikel von Frau Dr. Bendig, einer Ärztin der sogenannten Integrativen Medizin. Dieser für den Patienten vorteilhafte Medizinansatz verbindet klassische Schulmedizin mit seriösen komplementärmedizinischen Therapieformen. Ein von ihr verfasster Artikel in Bezug auf Lebensmittel hat mich besonders angesprochen, ich kann mich diesem vollinhaltlich anschließen. Frau Dr. Bendig erklärte sich freundlicherweise damit einverstanden, dass ich ihren Artikel auf meiner Webseite veröffentliche, was ich hiermit gerne tue:

Weiter lesen 1 Kommentar

Eine tolle Woche!

Koch Diabetes AdeVom 12. bis 15. Juli 2018 hatte ich das große Vergnügen, in Bad Schönau ein paar wunderbare Tage mit 20 gesundheitsinteressierten Menschen zu verbringen. Unter dem Titel „Auszeit für den Stoffwechsel“ fand im Hotel Weber ein abwechslungsreiches Programm statt, wobei auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz kam.

Das Hotel Weber hat sich mittlerweile darauf spezialisiert, meine Rezepte optimal umzusetzen. Kein Zucker, kein Weizen und auch sonst keinerlei schädliche Zutaten. Trotzdem – oder vielleicht gerade deshalb – war das Essen vor Ort eine wahre Genussexplosion.

Weiter lesen Keine Kommentare