Funktionelle Medizin

ErnĂ€hrung als SchlĂŒssel zur Heilung? Im Bereich Diabetes Typ-2 fĂŒr mich eigentlich nichts Neues, doch darĂŒber hinaus? Und inwieweit spielt dabei der in unseren Breitenkreisen noch eher unbekannte Ansatz der „Funktionellen Medizin“ eine Rolle? Das Thema hat mich zugegebenermaßen brennend interessiert und wird in Zukunft auch auf meinen Gesundheitsreisen eine große Rolle spielen.

EntzĂŒndungen

Hitze und EntzĂŒndungen

Aus aktuellem Anlass möchte ich gerne einmal mehr darauf hinweisen, dass es neben falscher ErnĂ€hrung und Bewegungsmangel auch noch weitere „Störfaktoren“ gibt, die unseren Blutzuckerspiegel teilweise massiv beeinflussen können. Dazu gehören hohe Temperaturen, wie wir sie in letzter Zeit leider vermehrt erleben. Und EntzĂŒndungsherde, die verschiedenste Ursachen haben können.

Lifestyle Therapy

Diabetes-PrÀvention: Lebensstil wirksamer als Metformin

FĂŒr gut informierte Diabetiker, die vom Typ-2 betroffen sind, ist es lĂ€ngst kein Geheimnis mehr. NĂ€mlich, dass eine Lifestyle-Therapie bedeutend effizienter sein kann, als jede medikamentöse Behandlung. Doch die wenigsten wissen, dass richtig gesetzte Lebensstilmaßnahmen auch zur gezielten PrĂ€vention von Diabetes Typ-2 nachweislich wirkungsvoller sind, als das weltweit am meisten eingesetzte orale Antidiabetikum Metformin!