LOCABA – eine neue Generation von Süßspeisen

Locaba„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“! Angedeutet habe ich es ja bereits einige Male, jetzt ist es tatsächlich bald soweit. Ab Februar 2019 werden die ersten von mir entwickelten Süßspeisen in ausgewählten Verkaufsstellen, vorerst im Großraum Wien und Umgebung, zu erhalten sein. Was macht nun die LOCABA Mehlspeisen so besonders und warum habe ich mich überhaupt dazu entschlossen, eigene Desserts zu entwickeln?

Nun, zum einen habe ich den „Zuckerschrott“, den sie uns überall vorsetzen, schlicht und ergreifend satt. Und zum anderen ist mir schon seit Längerem bewusst, dass diese Art Mehlspeisen ein Ablaufdatum haben. Denn immer mehr Menschen realisieren, dass der dauerhafte Konsum solcher Produkte nicht nur faule Zähne, Übergewicht und Diabetes mitverursacht, sondern erschreckenderweise auch die Anzahl der gesunden Lebensjahre drastisch verkürzen kann.

Der Zeitgeist weist ganz klar in eine andere Richtung, auch wenn dieser Umstand zugegebenermaßen in der Mehrzahl der Bevölkerung noch nicht angekommen ist. Kaum jemand, der auf das Naschen verzichten möchte, und die Zuckersucht erscheint mir zumal noch weiterverbreitet, als die Nikotinabhängigkeit. Doch während es für die Zigarette kaum würdigen Ersatz gibt und nur völlige Abstinenz Abhilfe schafft, dürfen die Naschkatzen unter uns nun aufatmen. Eine neue Generation von Süßspeisen steht am Start, und endlich wird es tatsächlich möglich sein, völlig ohne Reue hemmungslos zu Naschen!

Denn LOCABA Süßspeisen bestehen hauptsächlich aus Superfood wie Mandeln, Nüssen oder auch Gojibeeren, sowie aus jeder Menge Ballaststoffen und pflanzlichen Proteinen. Völlig frei von Zucker und anderen ungesunden Kohlenhydratbomben wie Weizenmehl. Der Verzehr unserer Mehlspeisen ist nicht nur äußerst wohlschmeckend, sondern verursacht – wie erste Testesser versichern – ein völlig neues Körpergefühl.  

Mehlspeisen

Kein Wunder eigentlich, werden doch durch die sorgfältig ausgewählten Zutaten die üblichen Blutzuckerspitzen ausnahmslos vermieden. Müdigkeit und Abgeschlagenheit bleiben aus, man fühlt sich rundum wohl. Sämtliche Ingredienzien sind übrigens nicht kariogen, das bedeutet, dass LOCABA Süßspeisen indirekt sogar die Zahngesundheit schützen!

Die ersten am Markt erhältlichen LOCABA Mehlspeisen sind

  • Tiramisu
  • Cheesecake
  • Brownies
  • Muffins
  • Puddingtorte
  • Mohnschnecke
  • Marillenkuchen
  • Mohntorte und
  • Panna Cotta

Im Jänner 2019 findet übrigens das vorerst letzte Diabetes Ade Seminar statt, noch sind Restplätze frei. Naschkatzen herzlich willkommen! Interessenten schicken bitte eine E-Mail an info@connecting.at oder buchen besser gleich auf https://www.hotelweber.at/auszeit-fuer-den-stoffwechsel/

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Markus Berndt

Autor, dipl. Personaltrainer & Ernährungscoach, Unternehmensberater für betriebliche Gesundheitsförderung

Kommentare (4)

  • Leonhard

    |

    Bin GESPANNT auf LOCABA :wO KANN MAN DIUES BEZIEHEN? GRUSS LEONHARD

    Reply

    • Markus Berndt

      |

      Ab März in 8 Prokopp Reformhausfilialen und 4 Coffee & Friends Coffeeshops in Wien. Bald darauf ist relativ flächendeckend geplant, auch in Deutschland. Ab April auch im LOCABA-Onlineshop verfügbar.

      Reply

  • Helga Diwald

    |

    Guten Morgen herr berndt!
    vielen lieben dank für ihre tollen infos! habe schon so manche tip ausprobiert, bin aber erst auf dem weg zur besserung….
    toll, daß sie mehlspeisen auf den markt bringen, gibt es eventuell eine liste der teilnehmenden geschäfte? (bin in hollabrunn, NÖ daheim)
    mache momentan ganz tolle erfahrungen mit zimt extrakt tropfen (www.golisan.com). wenn sie damit erfahrungen oder erkenntnisse haben, würde mich ihre meinung dazu sehr interessieren.
    schönen tag und ganz liebe grüße
    helga diwald

    Reply

    • Markus Berndt

      |

      Hallo Frau Diwald,
      die Mehlspeisen wird es unter anderem in folgenden Prokopp Reformhäusern geben:
      • 1180 Wien, Gersthofer Str. 57
      • 1220 Wien, Donauzentrum
      • 1230 Wien, Kaufpark Alt Erlaa
      • 2500 Baden, Rathausgasse 5-7
      • 2540 Bad Vöslau, Schloßplatz 4
      • 2620 Neunkirchen, Triester Str. 1
      • 2700 Wr. Neustadt, Wiener Str. 12
      • 3100 St. Pölten, Brunngasse 4
      Dazu kommen vermutlich noch einige Coffee-Shopfilialen der Kette Coffee & Friends in Wien, weitere Partner werden im Laufe des Jahres folgen.

      Zimt Extrakt Tropfen der Marke Golisan kenne ich nicht, mit Zimt an sich habe ich natürliche umfangreiche Erfahrung und kann diesen generell nur empfehlen.

      Reply

Kommentieren