Markus und die Rolling Stones

Diabetes UnterlagenTja, was habe ich wohl mit einer der langlebigsten und kommerziell erfolgreichsten Rockgruppen zu tun? Es ist sicherlich nicht mein Gesangstalent, soviel gleich vorweg…

Vielmehr nehmen es die Mannen rund um Mick Jagger bekanntlich nicht so ganz ernst, wenn es um die Ankündigung ihres angeblich allerletzten Konzerts geht. Denn nach dem letzten Konzert folgt ein neues letztes Konzert, und so geht es schon seit geraumer Zeit zur Freude aller Fans dahin.

Auch ich habe schon vor knapp einem Jahr kundgetan, dass ich aus Zeitgründen keine weiteren Gesundheitsseminare abhalten werde und – ich schwöre – das auch absolut ernst meinte. Im letzten Herbst sollte aus diesem Grund das allerletzte Seminar in Bad Schönau statfinden. Darauf folgte ein weiteres allerletztes Seminar heuer im Frühjahr und aufgrund der Überbuchung und einer  – ja, Sie lesen richtig – Warteliste, ließ ich mich dazu überreden, im Juli 2019 ausnahmsweise noch ein allerletztes Seminar abzuhalten.

Naja, was soll ich sagen? Wir waren 23 Teilnehmer und es wurde ziemlich eng. Allerdings war es auch unglaublich toll, erfolgreich und hat großen Spaß gemacht. Nach dem Ende der Veranstaltung zog mich das Hotelierehepaar Weber zur Seite und fragte mich, ob ich nicht aufgrund der so positiven Resonanz noch ein allerallerletztes Seminar abhalten möchte?!

Und wir einigten uns darauf, dass es im Februar 2020 ein “Diabetes Ade-Revival” geben soll. Ist jetzt jedem klar, was Markus mit der oben zitierten Rockgruppe gemein hat?

Fortsetzung folgt…

 

 

 

Markus Berndt

Autor, dipl. Personaltrainer & Ernährungscoach, Unternehmensberater für betriebliche Gesundheitsförderung

Kommentieren