Lebensmittel und Speisen für Diabetiker

Dieser Therapieplan erhebt weder den Anspruch auf eine generelle Ernährungsempfehlung noch auf Vollständigkeit. Es handelt sich dabei um jene Art der Ernährung/Sport, nach dem Markus Berndt seine Diabeteserkrankung erfolgreich therapiert hat! Selbstverständlich können Sie den Therapieplan um diverse Obst, Gemüse und Salatspeisen, sowie natürlich auch Fischgerichte nach Ihrem Geschmack ergänzen, solange diese keine „negativen“ Auswirkungen haben.

Weiter lesen6 Kommentare

Cholesterinspiegel zu hoch? Top Lebensmittel zum natürlichen Herabsenken!

Lebensmittel zum Cholesterinsenken

Lebensmittel zum Cholesterinsenken

 Wozu benötigt unser Körper überhaupt Cholesterin? 

Cholesterin wird im Körper produziert und ist ein wesentlicher Bestandteil der  Körperzellen. Es wird für die Bildung von Hormonen, Vitamin D und der Gallensäure benötigt.

Man unterscheidet prinzipiell  zwei verschiedene Arten von Cholesterin, das „gute“ und das „schlechte“ Cholesterin. Es kann für unseren Körper günstige oder ungünstige Eigenschaften aufweisen:

Weiter lesenKeine Kommentare

Fast Food Experiment

Fast Food 1

Forscher aus Schweden haben Morgan Spurlockss “Super-Size-Me-Experiment” unter wissenschaftlichen Bedingungen nachgespielt. Sie verordneten 18 gesunden Testpersonen einen Monat lang Fast-Food und Bewegungsarmut.

Ergebnis: 11 der Probanden hatten nach dieser Zeit einen erhöhten Wert der Alanin-Aminotransferase, einem Enyzm, das Leberschäden anzeigt. Vergleichbar hoch den Werten von Menschen, die über einen längeren Zeitraum große Mengen Alkohol zu sich nehmen.

Weitere erschreckende Ergebnisse: Alle Studienteilnehmer zeigten erhöhte Fettanteile in den Leberzellen, einer entwickelte in diesem kurzen Zeitraum sogar eine Fettleber. Diese Schäden gehen mit einer erhöhten Insulinresistenz der Zellen einher und können Diabetes auslösen. Die durchschnittliche Gewichtszunahme in den vier Wochen betrug 6,5 kg, ein Proband nahm sogar in den ersten zwei Wochen allein zwölf Kilo zu.

Weiter lesenKeine Kommentare

Weil´s Spaß macht und schmeckt!

Diabetes concept glucometer and healthy foodAlle denken plötzlich, dass ich so diszipliniert bin. Das sei angeblich der Grund, warum ich meinen Diabetes so toll in den Griff bekommen haben soll und diese als unheilbar geltende Krankheit in die Knie gezwungen habe…

Wie kommen die Menschen nur auf so etwas? Ich und diszipliniert? Plötzlich? Diejenigen, die mich kennen – und das ist eine ganze Menge Menschen – werden sich den Bauch vor lauter Lachen halten müssen. Markus Berndt war niemals diszipliniert, ganz im Gegenteil, und ich bin es bis heute nicht!

Weiter lesen3 Kommentare