Autor Archiv

Markus Berndt

Autor, dipl. Personaltrainer & Ernährungscoach, Unternehmensberater für betriebliche Gesundheitsförderung

Weißbrot für alle!

NapoleonKeine Angst, ich habe nicht die Seiten gewechselt. Weder bin ich aufgrund exzessivem Weizenkonsums dumm wie Brot geworden, noch habe ich in der Zwischenzeit eine Weizenwampe davongetragen. Doch die Maxime des Volkes zur Zeit der Französischen Revolution hat es mir trotzdem angetan und mich zum Verfassen dieses Blogartikels inspiriert: „Weißbrot für alle“! Wie konnte es nur dazu kommen…?

Weiter lesenKeine Kommentare

Die Esstherapie

zuckerkrankVor kurzem wurde es mir aus aktuellem Anlass einmal mehr ins Bewusstsein gerufen. Diabetes Typ-2 ist nicht mehr – aber auch nicht weniger – als eine Ernährungskrankheit. Und lässt sich deshalb auch nur mittels Ernährung optimal behandeln. Über 6 Jahre habe ich meine Zeit intensiv diesem Thema gewidmet und muss mich schon sehr wundern, dass herkömmliche Therapieansätze diesen Zugang zumeist erfolgreich ignorieren. Die Folge: Die Zuckerkrankheit ufert weiterhin aus, und zahlreiche Menschen erleiden schlimme Schicksalsschläge, die oft zu verhindern wären.

Weiter lesen1 Kommentar

Übergewicht in Österreich – Plus: Ein Rezept für Naschkatzen

Apfelkuchen SusanneEure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel, und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“ Hippokrates, griechischer Arzt, geb. 460 v. Chr.

Kein neues Zitat, dafür ein umso aktuelleres, wenn man sich die neuesten Statistiken ansieht.
32 Prozent der Menschen in Österreich sind übergewichtig, immerhin 3,4 Millionen Menschen in unserem kleinen Land. Von unseren Jüngsten ist bereits jeder dritte Drittklässler in österreichischen Volksschulen übergewichtig. Der Trend geht weiterhin aufwärts, Diabetes Typ-2 lässt so natürlich nicht lange auf sich warten. Kein Wunder, bei dieser Ernährung…

Weiter lesenKeine Kommentare

Diabetes Ade sagt Ade

CiaoKeine Sorge, den Blog gibt es natürlich auch weiterhin, doch mit meinen Gesundheitsreisen geht es in den Endspurt. Genaugenommen ist für heuer noch eine letzte Reise geplant, im November feiern wir im Rahmen eines Lifestyle-Therapie-Urlaubs im Hotel Weber einen würdigen Abschluss. Und wo ginge das besser als in der wunderschönen Buckligen Welt Niederösterreichs?

Weiter lesenKeine Kommentare