Muttertags Menü a´la Diabetes Ade

Persönlich bin ich ja der Meinung bin, dass es Mütter verdient haben, das ganze Jahre als Heldinnen der Familie gefeiert zu werden. Trotzdem, oder gerade deshalb, komme auch ich nicht umhin, an diesem ganz besonderen Tag meine kulinarische Aufwartung zu machen. Mit unserem speziellen Muttertags Menü, um welches Sie ganz bestimmt viele Mütter auf dieser Erde beneiden würden – und werden? 

Noch ein Fernsehtipp in eigener Sache: Am 17.Mai 2018 wird in ORF 2 um 17 Uhr 30 der Beitrag “die Diabetes Wirtin” in der Sendereihe “Daheim in Österreich” ausgestrahlt. Darin bereite ich gemeinsam mit der Chefin vom Stadtwirtshaus Wolkersdorf unser begehrtes Tiramisu zu. Ansehen lohnt sich, Nachbacken sowieso… ;-) 

Und nun zu den Rezepten (zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Muttertagsmenü 1

Muttertagsmenü 2Muttertagsmenü 3

Sämtliche Rezepte findet man selbstverständlich auch im Kochbuch

Diabetes Ade-Termine 2018:

 30.04. – 05.05.2018 (6 Tage/5 Nächte), Ort: Hotel Weiß, Pühret 5, A-4143 Neustift, Oberösterreich, www.hotel-weiss.com, Kosten: € 700, — / pro Person, inkl. Übernachtung auf Basis Vollpension und sämtlicher Workshops

 12.07. – 15.07.2018 (3 Nächte) Kosten – € 329,- /pro Person und 18.11. – 23.11.2018 (5 Nächte) Kosten – € 549,- /pro Person, Ort: Hotel Weber, Kurhausstraße 16, 2853 Bad Schönau, www.hotelweber.at, Preis inkl. Übernachtung auf Basis Vollpension und sämtlicher Workshops

26.08. – 30.08.2018 (5 Tage/4 Nächte), Waldluftbaden mit Diabetes Ade auf der Schönheitsfarm Sternsteinhof, 4190 Bad Leonfelden, Oberlaimbach 20,  www.sternsteinhof.at. Kosten: € 599, — / pro Person, inkl. Übernachtung auf Basis Vollpension und sämtlicher Workshops

  03.10. – 07.10.2018 – Diabetes Ade – Medical Wellness & Präventionstage im Hévízer Hotel Európa fit in Ungarn, Details und Buchungsmöglichkeiten unter: https://www.europafit.hu/de/angebote/medical-wellness-pakete?d=diabetes-ade-package-mit-markus-berndt

http://www.diabetesade.com/urlaube-diabetes-ade

Das könnte Sie auch interessieren:

Markus Berndt

Autor, dipl. Personaltrainer & Ernährungscoach, Unternehmensberater für betriebliche Gesundheitsförderung

Kommentieren