• Header Da

Die 5 Diabetes Typen

die 5 TibeterEigentlich habe ich mich ja „Kraft meines Amtes“ bis dato eher mit Themen wie den Übungen der 5 Tibeter auseinandergesetzt, die wie so vieles andere auch hilfreich beim Bezwingen der Diabetes Dämonen sein können. Nun haben sich jedoch ein paar schwedische Forscher bemüßigt gefühlt, an der bis dato üblichen Klassifizierung der Diabetes Typen „herumzuschrauben“. Und diese nun ganz modern in sogenannte „Cluster“ unterteilt. Doch ist diese Neuordnung auch wirklich sinnvoll und hilft sie den Betroffenen? Mutiere ich jetzt vom Typ-2 Diabetiker zum Cluster 4 Typen, oder eher doch zum Cluster 5 Typ – und was soll mir diese Erkenntnis an Mehrwert bringen?

Weiter lesen 1 Kommentar

Alles, nur bitte kein Nutella!

Haselnussmus Aufstrich

Vor Kurzem sorgte eine Nutella-Rabatt-Aktion in französischen Supermärkten für eine Massenschlägerei unter ziemlich rüpelhaften Supermarktkunden. Mag das verstehen wer will, ich persönlich kann das nicht im Geringsten nachvollziehen, ganz im Gegenteil. Mir müsste man eher sehr viel Geld zahlen, damit ich mir dieses zweifelhafte Vergnügen gönnen würde.

Weiter lesen 2 Kommentare

Nie wieder Diabetes

HeilungSie kennen ja sicherlich das Zitat von Mark Twain? „Mit dem Rauchen aufzuhören ist kinderleicht. Ich habe es schon hundertmal geschafft“. Ich habe es auch geschafft, schon 2011 – und es war alles andere als kinderleicht. Ganz im Gegensatz dazu verhielt es sich mit meiner Zuckerkrankheit. Denn dieses „Laster“ loszuwerden, war tatsächlich kinderleicht…

Weiter lesen Keine Kommentare

Germknödel einmal anders

Mittlerweile machen wir vor nichts mehr halt, kennen keine Tabus und kopieren hemmungslos die ungesunde österreichische Mehlspeisenküche. Außer Rand und Band nehmen wir uns fest vor, der ausufernden Fettleibigkeit und rasanten Ausbreitung von Diabetes den Garaus zu machen. Wie wir das schaffen wollen? Natürlich unter Zuhilfenahme der stoffwechseloptimierten Mehrwertküche von Diabetes Ade.

Auch vor den so beliebten Germknödel, auch als Dampfnudeln bekannt, haben wir keinerlei Respekt und „bauen“ sie gnadenlos um. Nach herkömmlicher Zubereitungsart wurde dieses auch auf Skihütten beliebte Dessert wohl schon der einen oder anderen Naschkatze zum Verhängnis. Denn bei allzu häufigem Verzehr konnte es schon mal passieren, dass man selbst zum Germknödel mutierte. Doch damit ist jetzt endgültig Schluss…

Weiter lesen Keine Kommentare