Impressum

Markus Berndt

1030 Wien
Kolonitzgasse 10
Tel.: +43 676 9400 767
e-mail: info@connecting.at
Selbstverständlich distanziert sich der Betreiber dieser Website ausdrücklich von allen fremden gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links zu fremden Seiten oder sonst in irgendeiner Form herausgegebenen Texten.

 Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

Fotos© großteils / Fotolia.com
[gzd_complaints]
Please follow and like us:
YouTube
Whatsapp
Google+
http://www.diabetesade.com/impressum
RSS

Kommentare (4)

  • Avatar

    Frank Masuhr

    |

    Hallo Herr Berndt.
    Bei mir wurde im letzten Jahr bei einem Krankenhausaufenthalt Diabetes Typ 2 ( 8,5 ). Das war ein riesiger Schock für mich. Nachdem ich mir Ihr Buch auf meinen E-Reader heruntergeladen hatte und es in einem Tag gelesen habe (habe ja Zeit im KH gehabt ), wurde mir bewusst das es zu schaffen ist. Ich nahm also kein METFORMIN wie mir empfohlen wurde sondern stellte meine Ernährung um. Bei drei Pötten Kaffee mit jeweils drei Teelöffeln Zucker pro Tasse war schon mal ein Problem gelöst. Laut meiner Berechnung war das ein kilo pro Woche. Ich trinke meinen Kaffee jetzt mit milch und ohne Zucker. Der tipp mit dem Zimt ist echt klasse gewesen. ich achte jetzt auf das was ich esse und schaue genau hin was so alles drin ist. letzte Woche hab ich dann mal ein Blutbild in Bezug auf Diabetes machen lassen. Frau Doktor war begeistert und sagte das alle werte top sind, also nix mehr mit Diabetes. Gut das ich mich nicht der Pharmaindustrie ausgeliefert habe, bin sowieso kein Freund von Medikamenten. ich möchte mich bei ihnen herzlich bedanken für ihren Einsatz im Bezug auf diesem gebiet. weiter so. ich werde weiterhin ihren newsletter abonnieren um auf dem laufenden zu bleiben. nochmal herzlichen dank.
    Mfg Frank Masuhr

    Reply

    • Avatar

      Markus Berndt

      |

      Das freut mich außerordentlich, herzliche Gratulation zu Ihrem tollen Erfolg!

      Reply

  • Avatar

    Reitmajer

    |

    HALLO HR. BERNDT ,
    HIERMIT MÖCHTE ICH MICH RECHT HERZLICH FÜR IHRE UNENTGELDLICHE
    AUFKLÄRUNGSARBEIT BEDANKEN !
    MEINE ERFAHRUNGEN SIND MIT DEM IHREN FAST VERGLEICHBAR,
    HATTE DAS GLÜCK EINE TOCHTER ZU HABEN , DIE MIR NACH MEINER DIAGNOSE – ZUCKERWERT 8,6 IN 12-2015 – IHR ERSTES BUCH”DIABETES ADE ” GEKAUFT HAT !
    IM JUNI 2016 WAR DER WERT BEI 5,8 , MITTLERWEILE OHNE DAS MEDIKAMENT – METFORMIN IM BEREICH 5,6- 5,8 !
    ALSO NOCHMALS VIELEN DANK FÜR IHRE AUFKLÄRUNGSARBEIT !
    WÜRDE MICH FREUEN , WENN SIE AUCH IN DEUTSCHLAND ANZUTREFFEN WÄREN , DANN WÜRDE ICH MICH HIERMIT ZUM PERSÖNLICHEN KONTAKT ANMELDEN . ALSO NOCH EINE SCHÖNE GESUNDE WOCHE UND VIELEICHT
    KANN MAN SICH EINMAL PERSÖNLICH KENNENLERNEN . MFG

    Reply

    • Avatar

      Markus Berndt

      |

      Vielen Dank und herzliche Gratulation! Mein Weg wird mich ganz sicher auch nach Deutschland führen, es ist nur eine Frage der (Vorbereitungs-)zeit!

      Reply

Kommentieren