Diabetes Ade auf YouTube – die neuen Videos!

laufender KochDie Idee geisterte schon lange in mir herum, genau genommen waren es sogar 2 Gedanken. Zum einen überlegte ich mir, ob Diabetes Ade nicht einen eigenen Video Kanal auf You Tube eröffnen sollte, zum anderen war ich fasziniert davon, mir eine Art Doppelgänger, sozusagen einen „Internet-Vertreter“ zu schaffen.  Vor Kurzem war es dann so weit, mein „Avatar“ war geschaffen und ging online…

Man sollte die Zeichen der Zeit rechtzeitig erkennen, und es ist wohl eine Tatsache, dass viele von uns mittlerweile schon fast im Internet „leben“. Während der „klassische Altersdiabetiker“ eher auf herkömmliche Medien wie Print und TV setzt, um sich umfassend zu informieren, durchsucht der „jüngere Diabetiker“ eher diverse Internetforen und versucht- teilweise restlos überfordert – dort die „Streu vom Weizen“ zu trennen. Auf meiner Seite www.diabetesade.com habe ich mittlerweile über 300 verschiedene Artikel rund um die Themen Diabetes und Ernährung geschrieben, und oft habe ich mir dabei gedacht, dass es manchmal einfacher wäre, meine Geschichte samt zahlreicher Erfahrungen in erzählten Bildern zu vermitteln.

Und so entstand die Idee, einen eigenen Videoblog zu eröffnen, welcher meinen ganz persönlichen Weg beschreibt. Beginnend bei der unsanft „servierten“ Diagnose, bis zum Punkt, an dem es mir endgültig gelang, meinen Diabetes zu heilen. Ja, ich spreche mittlerweile ganz bewusst von Heilung, denn es sind 5 Jahre vergangen und meine Blutzuckerwerte sind – ohne jegliche Medikamenteneinnahme – besser denn je. Seit Jahren bin ich nicht mehr als Diabetiker diagnostizierbar und fest davon überzeugt, dass es auch für immer und ewig so bleiben wird.

Zu sehen wird also in erster Linie mein Avatar sein, geschaffen einzig und allein zu jenem Zweck, in Zukunft all meine Tipps und Ratschläge auch visuell zu vermitteln. Und so werde ich Monat für Monat einen neuen Clip auf dem Diabetes Ade YouTube Portal veröffentlichen. Und dabei hoffentlich auch die vielen jungen Diabetiker erreichen, die leider im Moment wie „die Schwammerln aus dem Boden wachsen“. Ganz offensichtlich ein weiteres Zeichen dafür, dass man allein mit herkömmlichen, medikamentösen Therapien nicht wirklich weiterkommt. Wie anders lässt es sich erklären, dass man der Diabetes Pandemie „nicht und nicht Herr wird“.

Und so schließt sich einmal mehr der Kreis: Nur mittels Lifestyle Intervention ist Diabetes Typ-2 erfolgreich beizukommen – zumindest ist das mein persönlicher Zugang zu diesem Thema!

Die ersten beiden Folgen sind nun online, zu finden auf: https://www.youtube.com/channel/UCNN0H41LK9Y4VyPlD5KwUWA

Viel Spaß dabei!

Please follow and like us:
YouTube
Whatsapp
Google+
http://www.diabetesade.com/allgemeine-themen/diabetes-ade-auf-youtube.html
RSS

Markus Berndt

Autor, dipl. Personaltrainer & Ernährungscoach, Unternehmensberater für betriebliche Gesundheitsförderung

Kommentare (2)

  • Avatar

    Jutta Brunthaler

    |

    Muss dir zu deinem you tube videos herzlich gratulieren, finde ich total cool. Muss ich jeden monat sehen , Habe es AbOnniert. Seit 2014 ein Fan von Dir. Lgr jutta

    Reply

    • Avatar

      Markus Berndt

      |

      Vielen Dank Jutta!

      Reply

Kommentieren